Chronik – 2009

Weltmeisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
KoreaSki AlpinClaudia LöschSuper-G5. Platz
Super Combi2. Platz
Riesentorlauf2. Platz
Slalom4. Platz
Harald EderAbfahrt2. Platz
Super-G8. Platz
Super Combi7. Platz
Slalom6. Platz
Teambewerb2. Platz
Andreas KafpingerRiesentorlauf3. Platz
Slalom4. Platz

Weltcup

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
Ski AlpinHarald EderGesamtwertung Slalom1. Platz

Europacup

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
Ski AlpinAndreas KapfingerGesamtwertung3. Platz
Gesamtwertung Slalom1. Platz

World Team Cup

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
NottinghamTennisMartin LegnerTeam1. Platz

Österreichische Meisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
HinterstoderSki AlpinClaudia LöschSuper-G1. Platz
Super Combi1. Platz
Riesentorlauf1. Platz
Slalom1. Platz
Andreas RiedlSuper-G2. Platz
Super Combi1. Platz
KapfenbergSportschiessenHubert AufschnaiterP1 Luftpistole 60 Schuss1. Platz
P3 Sportpistole 2×30 Schuss1. Platz
P4 Freie Pistole 60 Schuss1. Platz
P5 Luftpistole 8×5 Schuss1. Platz
SchwazTennisAnette BaldaufDoppel1. Platz
Damen A3. Platz
Anna PatoczkaDoppel3. Platz
Damen B1. Platz
Martin LegnerDoppel1. Platz
Herren A1. Platz
Johannes SteinerDoppel1. Platz
Herren A3. Platz
Nicolas LanquetinDoppel3. Platz
Karl KapfererHerren B3. Platz
FeldbachTennis MannschaftJohannes SteinerDoppel / Tirol 13. Platz
Gebhard SchweigerDoppel / Tirol 13. Platz