World Team Cup, 21.-25.05.2013, Türkei

Beim WTC in der Türkei ist Österreich an Nummer 5 gesetzt und wurde in die 3er Gruppe zusammen mit den Niederlanden (beim Turnier auf Nr. 1 gesetzt!) und Südafrika gelost. 21.05.2013 Ergebnisse: Österreich vs. Südafrika 3:0 Thomas Mossier vs. Leon Els 6/4 6/1 Martin Legner vs. Evans Maripa 6/7 6/2 6/1 Thomas Flax / Josef […]

1. Jugendmeisterschaft Tennis, 04.05.2013, Schwaz

1. Lucas Rieder, 2. David Egger u. Umutcan Domurcuk, 4. Dominik Bellinger, 5. Clemens Marti, 6. Jakob Wetscher  

Tiroler Meisterschaft Tennis, 03.-04.05.2013, Schwaz

Herren Einzel A: 1. Nicolas Lanquetin (Tiroler Meister), 2. Ivan Tratter (Südtirol), 3. Hubert Heim, 3. Michael Stampfer (Südtirol) Herren Doppel: 1. Tratter / Stampfer (Südtirol), 2. Gratz / Schneider, 3. Lanquetin / Heim, 3. Oberberger (Südtirol) / Stockner     Bericht von Charly Kapferer

Martin Legner holt sich den Mastertitel 2012

Die „Bank Austria AUSTRIAN MASTERS“ werden alljährlich Ende Oktober im Tennispoint Vienna (Wien) ausgetragen und bilden den nationalen Höhepunkt der Österreichischen Rollstuhltenniselite. Hier messen sich die besten 8 Herren/4 Damen Österreichs im Einzel. Bei den Herren setzte sich der Tiroler Seriensieger Martin Legner klar durch! Österreichs Nummer 1 gewann in Gruppe A alle 3 Spiele souverän, wie […]

6. Paralympics für Martin Legner

Für den Tiroler Martin Legner sind die Spiele in London bereits die sechsten Paralympics seiner Karriere. Dem vielfachen internationalen Turniersieger (68 Einzelsiege, 190 Doppelsiege) fehlt in seiner Sammlung aber noch eine Paralympics-Medaille. Seine beste Platzierung war Platz vier bei den Spielen in Sydney. Sonst war meist im Viertelfinale Endstation. In London will der mittlerweile 50-jährige […]

Martin Legner, 25. Juli 2012

Martin Legner feiert mit seinem Erstrundensieg bei den Belgian Open 2012 in Namur einen historischen Sieg: Es ist der 1000. internationale Einzelsieg für Martin Legner!!! Legner besiegte in seinem Auftaktspiel von Namur den Australier Kellermann mit 6:4 6:4. Morgen trifft Legner (WR 15) auf den starken Argentinier Fernandez (WR 7), der sich in diesem Jahr […]

Ansprechpartner

Kontakt

Eva u. Peter Höck
Berchat 346
6135 Stans
Österreich

E-Mail: eva.hoeck@rsctu.at

E-Mail: peter.hoeck@rsctu.at

Information

Das Wichtigste über Tennis
Tennis zählt weltweit zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten von Menschen mit Behinderung. Wohl auch deswegen, weil beim Tennis Menschen mit und ohne Behinderung jederzeit gemeinsam ein Match spielen können. Tennis ist aber nicht nur eine Breitensportart, sondern wird auch weltweit ausgeübt.

Wissenswerte Regeln beim Tennis
Die Regeln für stehende und mentalbehinderte Spielerinnen und Spieler entsprechen den normalen Tennisregeln. Für Rollstuhl-Tennis gilt, dass der Spielball zweimal aufspringen darf.

Trainingstermine 2016

Sommertraining:
Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Erwachsene)
Freitag: 14:00 – 16:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Jugendliche)
Samstag: 09:00 – 11:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Erwachsene)
Samstag: 14:00 – 18:00 Uhr
   Tennisplatz RZ Häring (bei Schlechtwetter Turnhalle)
 
Wintertraining:
Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Erwachsene)
Samstag: 09:00 – 11:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Erwachsene)
Samstag: 15:00 – 17:00 Uhr
   Tennishalle Silberberg in Schwaz (Jugendliche)

Download Ausschreibungen

Archiv – Tennis